Seite auswählen

SÜDTIROL 2030

Die Vison einer neuen Fahrkultur.

Die Rückkehr der Natur

Es duftet nach Kornblumen und Pfefferminze. Die Sonne strahlt und das sanfte Rauschen des Bergbachs schluckt das Surren des Verkehrs. Die leuchtenden Schilder großer Öl-Konzerne und der Gestank von verbranntem Benzin sind mit dem Verbot von Verbrennungsmotoren aus den Dolomiten verschwunden. Verloren geglaubte heimische Tierarten sind zurückgekehrt.

Demokratisierung der Energie

Solarzellen auf privaten Hausdächern und Wasserkraftwerke in Bürgerhand laden die Akkus der Elektroautos auf. Die Südtiroler haben sich von wirtschaftlichen Abhängigkeiten internationaler Ölkonzerne und undemokratischen Ölstaaten befreit.

Reichweite durch Sparsamkeit

Um die Reichweiten der Elektroautos zu erhöhen fahren alle langsamer. Die Achtsamkeit der Fahrer und Fahrerinnen für ihre Umgebung nimmt dank der leisen Elektromotoren zu. Alle fahren vorsichtiger, weil sie kaum zu hören sind. Das Unfallrisiko in Südtirol sinkt drastisch und damit auch der Versicherungsbeitrag.

Nachhaltigkeit im Fokus

Transparente Lieferketten und CO2-neutrale Produktion sind Vorausetzungen für  Fördergelder von der Provinz. Die alten Batterien werden als stationäre Energiequelle in abgelegenen Bergdörfern genutzt. Danach werden sie recycled.

DIE ZUKUNFT BEGINNT JETZT.

Your Title Goes Here

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Your Title Goes Here

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Your Title Goes Here

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Your Title Goes Here

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Your Title Goes Here

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

WIR SIND LETSMOVE

Janpaul Clara, Maximilian Costa und Daniel M. Campisi.